Rezept Tortenguss, ungebacken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tortenguss, ungebacken

Tortenguss, ungebacken

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18814
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15553 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salzheringe !
Legen Sie Salzheringe in Milch statt in Wasser ein. Sie schmecken dann nicht so sehr nach Lake.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
9  Scheibe Gelatine
200 ml Fruchtsaft; oder Wein
60 g Zucker
200 ml Heller Fruchtsaft; oder Wein
100 g Zucker
2 El. Agar-Agar-Flocken
Zubereitung des Kochrezept Tortenguss, ungebacken:

Rezept - Tortenguss, ungebacken
Tortenguss: er gibt der Torte Glanz, zusaetzliches Aroma und verhindert, dass die Fruechte beim Anschneiden der Torte herunterfallen. 1/2 Liter Fluessigkeit reicht in der Regel fuer eine Torte von 22 bis 26 cm Durchmesser. Den Guss vor dem Auftragen immer etwas dicklich werden lassen, damit er nicht an den Fruechten vorbeifliesst und den Boden aufweicht. Am besten mit einem Pinsel dick auftragen. Gelatinegelee: Gelatine einweichen. Saft oder Wein mit Zucker aufkochen und die Gelatine darin aufloesen. Wenn das Gelee beginnt anzuziehen, wird es je nach Beschaffenheit der Tortenoberflaeche abgetropft oder mit einem Pinsel vorsichtig verstrichen. Agar-Agar-Gelee: Wein oder Saft mit Agar-Agar und Zucker aufkochen, drei Minuten koecheln lassen. Anziehen lassen und die Torte damit mit einem Pinsel vorsichtig verstreichen bzw. betraeufeln.. ** Gepostet von Rene Gagnaux Stichworte: Aufbau, Halbfabrik., Tortenguss, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50366 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7673 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31295 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |