Rezept Tortellini Verde

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tortellini Verde

Tortellini Verde

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21626
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3953 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 El. Pflanzen-Oel
100 g Durchw. geraeucherter Speck
100 g Fruehlingszwiebeln
2  Moehren
1  Aubergine
1  Zucchini
1  Stange Lauch (Porree)
150 g Steinpilze (Dose)
150 ml Weisswein
150 ml Bratensauce (Instant)
1 Dos. geschaelte Tomaten
1  Becher Creme fraiche
2  Knoblauchzehen
1 Tl. Geriebene Zitronenschale
1 Bd. Thymian
1 Bd. Oregano
1 Bd. Salbei
1/2 Tl. Salz
1 Prise Weisser Pfeffer
300 g Tortellini Verde
Zubereitung des Kochrezept Tortellini Verde:

Rezept - Tortellini Verde
Oel in einem Topf erhitzen und in kleine Wuerfel geschnittenen Speck darin auslassen. Gemuese putzen, waschen und in sehr kleine Wuerfel schneiden, zum Speck geben und kurz duensten. Die in Scheiben geschnittenen Steinpilze dazugeben und ebenfalls kurz duensten. Mit Weisswein abloeschen und Bratensauce dazugeben. Creme fraiche unterruehren. Fein gehackte Knoblauchzehen, Zitronenschale und gehackte Kraeuter unter die Sauce ruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 30 Min. koecheln lassen. Die Tortellini "al dente" kochen. Die Tortellini portionieren, mit der Sauce ueberziehen und servieren. Naehrwerte pro Portion: :Kilokalorien: 676 :Kilojoule: 2829 :Eiweiss/g: 16 :Kohlenhydrate/g: 61 :Fett/g: 39 :Broteinheiten: 5 * Quelle: -Spar-Haushalts Journal -erfasst: v. Renate Schnapka -am 26.09.96 Stichworte: Teigware, Nudel, Gemuese, Pilz, Wein, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 26822 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 9405 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 6449 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |