Rezept Tortellini Salat I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tortellini-Salat I

Tortellini-Salat I

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18026
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6193 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Tortellini (oder Farfalle)
300 g TK junge Brechbohnen
- - etwas Fleischbruehe
2  Beutel Knorr Salatkroenung
- - fuer klare Kraeutersosse "italienische Art"
6 El. Oel
6 El. Wasser
2 El. Creme fraiche
5 El. Tomatenketchup
250 g Cocktailtomaten
200 g Zucchini
1/2  Beutel Oliven mit Paprika
Zubereitung des Kochrezept Tortellini-Salat I:

Rezept - Tortellini-Salat I
Tortellini (oder Farfalle) - weichkochen. Brechbohnen in etwas Fleischbruehe nach Anweisung garen. Salatsosse Knorr Salatkroenung, Oel, Wasser, Creme fraiche und Tomatenketchup gut miteinander verruehren. Nudeln und Bohnen untermischen. Cocktailtomaten vierteln, Zucchini in Stifte schneiden (oder grob raspeln). Oliven in Scheibchen schneiden. Alles zu den Nudeln und Bohnen geben, gut mischen und ziehen lassen. ** Gepostet von: Andreas Jenet Stichworte: Salat, Nudel, Tortellini

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 14047 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29289 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 4910 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |