Rezept Tortellini 'Napoli'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tortellini 'Napoli'

Tortellini 'Napoli'

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10906
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7592 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1 Bd. Suppengruen
3 El. Olivenoel
1/8 l Fleischbruehe
1 Dos. Tomaten, geschaelt
- - Salz
- - Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Rotwein
500  g. Tortellini
100  g. Oliven, schwarz, entsteint
150  g. Pecorino (italienischer Hartkaese)
1 Tl. Oregano, getrocknet
Zubereitung des Kochrezept Tortellini 'Napoli':

Rezept - Tortellini 'Napoli'
Die Zwiebeln und den Knoblauch schaelen und feinhacken. Das Suppengruen vorbereiten, waschen und ebenfalls kleinschneiden. 2 El. Olivenoel in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln, den Knoblauch und das Suppengruen unter Ruehren darin schmoren. Jetzt die Fleischbruehe angiessen. Die Tomaten kleinschneiden, zusammen mit der Fluessigkeit in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Rotwein wuerzen. Bedeckt bei mittlerer Hitze mindestens 30 Minuten koecheln lassen. Die Tortellini in reichlich kochendem Salzwasser mit dem restlichen Oel ca. 15-20 Minuten nicht zu weich kochen. Inzwischen die Oliven kleinschneiden. Den Pecorino ebenfalls kleinschneiden oder reiben, beides zusammen mit dem Oregano in die Sauce geben, durchruehren, etwas ziehen lassen. Die Tortellini abtropfen lassen, mit der Sauce uebergossen servieren. Tip: Eine delikate Variation dieses Rezepts zaubern Sie, wenn Sie statt Oliven dicke Kapern oder gehackte Sardellenfilets in die Sauce geben. * Quelle: Neue Rezepte mit Nudeln ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 10 Sep 94 00:45:00 +0200 Stichworte: Nudeln, Italienisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tim Mälzer - Ham'se noch Hack live in 2007Tim Mälzer - Ham'se noch Hack live in 2007
Im Spätherbst, genauer: ab November können Fans ihren Lieblingskoch live erleben: Tim Mälzer geht auf Kochtour. “Ham'se noch Hack" ist der Titel seiner Tour, die ihn an 24 Abenden durch ganz Deutschland führt für jeweils 2 Stunden Koch-Unterhaltungskunst.
Thema 12832 mal gelesen | 19.07.2007 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11690 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 8064 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |