Rezept Tortellini mit Erbsen Speck Soße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tortellini mit Erbsen-Speck-Soße

Tortellini mit Erbsen-Speck-Soße

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4808
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4973 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnuss-Schalen !
Wenn man die Schalen (zum Basteln oder Musizieren) verwenden möchte, sägt man die Nuss in der Längsachse so ein, dass nur die Schale eingeschnitten ist. Mit einem Hammer schlägt man dann behutsam nacheinander auf beide Hälften, und innen löst sich der Kern von der Schale.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Champignons
1  Zwiebel, mittelgroße
50 g Speck, geräucherter durchwachsener
50 g Goudakäse
250 g Tortellini, getrocknete mit Fleischfüllung
- - Salz
- - Pfeffer, weißer
100 g Schlagsahne
100 g Sahne, saure
2 Tl. Brühe, klare (Instant)
200 g TK-Erbsen
1  Soßenbinder, heller (evtl.)
1/2  Töpfchen Basilikum
30 g Parmesan, geriebener
Zubereitung des Kochrezept Tortellini mit Erbsen-Speck-Soße:

Rezept - Tortellini mit Erbsen-Speck-Soße
1. Pilze putzen, waschen und vierteln. Zwiebel schälen. Speck und Zwiebel würfeln. Käse reiben. 2. Tortellini in ausreichend kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. 3. Speck knusprig ausbraten. Pilze und Zwiebel zufügen und anbraten. Mit 3/8 l Wasser und gesamter Sahne ablöschen, auskochen. Brühe einrühren und 8-10 Minuten köcheln lassen. Erbsen die letzten 6 Minuten mitgaren. Gouda in der Soße schmelzen lassen, evtl. mit Soßenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 4. Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Basilikum einrühren. Tortellini abtropfen lassen und mit der Soße auf Tellern anrichten. Mit Parmesan bestreuen und mit dem Rest Basilikum garnieren. Getränk: kühles Bier.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6697 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6630 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8570 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |