Rezept Torta di pinoli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Torta di pinoli

Torta di pinoli

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10904
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5460 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 24 Portionen / Stück
200 g Butter; ODER Margarine
200 g Zucker
5  Eigelb
1  Eiweiss
300 g Mehl
2 Tl. Backpulver
1  Spur Salz
1  Zitrone, unbehandelt; abgerieben
2  Pk. Vanillezucker
- - Fett und Mehl fuer die Form
150 g Pinienkerne
Zubereitung des Kochrezept Torta di pinoli:

Rezept - Torta di pinoli
Fett und Zucker schaumig ruehren, Eigelbe und Eiweiss nacheinander unterruehren. Mehl, Backpulver, Salz, abgeriebene Zitronenschale und ein Paeckchen Vanillezucker mischen und unterruehren. Eine Springform (26 cm Durchmesser) fetten und mit Mehl bestaeuben. Teig einfuellen und die Pinienkerne darueberstreuen. In den auf 180 Grad (Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2) vorgeheizten Backofen schieben und ca. 30 min. backen. Restlichen Vanillezucker darueberstreuen. In 24 kleine Tortenstuecke schneiden. * Quelle: Brigitte 13/94 ** Erfasst und gepostet von Heidi Nawothnig (2:2437/120.28) vom 22.06.1994 Stichworte: Backen, Kuchen, P24

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10808 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!
Sparen ist nicht nur ein Trend – für viele Menschen ist es inzwischen ein absolutes Muss, den Cent zwei Mal umzudrehen.
Thema 5025 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 10228 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |