Rezept TOPFENSTRUDEL NACH VINCENT KLINK

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept TOPFENSTRUDEL NACH VINCENT KLINK

TOPFENSTRUDEL NACH VINCENT KLINK

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25900
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21215 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Rinderbraten !
Damit der Rinderbraten besonders saftig wird, tauchen Sie ihn kurz vor dem Anbraten in kochendes Wasser und trocknen ihn gut ab.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Strudelteig; siehe Extrarezept
80 g Zucker
80 g Butter
1  Vanilleschote
1  Zitrone
3  Eier
500 g Quark
400 g Geschlagene Sahne
3 El. Fluessige Butter
2 El. Rosinen
3 El. Rum
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept TOPFENSTRUDEL NACH VINCENT KLINK:

Rezept - TOPFENSTRUDEL NACH VINCENT KLINK
Die Rosinen mit dem Rum aufkochen und ueber Nacht ziehen lassen. Fuer den Strudel muessen die Rosinen trocken sein, deshalb evt. verbliebene Fluessigkeit vor der weiteren Verwendung reduzieren lassen. Die Vanilleschote der Laenge nach aufschneiden und das Mark herausstreichen. Die Eier trennen und das Eiweiss mit 1/3 des Zuckers steif schlagen. Restlicher Zucker, Vanillemark, Butter, Zitronenschale, Zitronensaft und Eigelb vermischen. Quark, Sahne und Rosinen dazuruehren. Den Eischnee unterziehen. Den ausgezogenen Strudelteig mit der Masse bestreichen. Den Strudel zusammenrollen und auf ein gefettetes Backblech legen. Mit fluessiger Butter bestreichen und bei 180 Grad ca. 15 Minuten goldgelb backen. Zum Topfenstrudel passt sehr gut Vanillesauce. Dazu 1/4 l Milch zum Kochen bringen, das Mark von 2 Vanilleschoten und 60 g Zucker zugeben.Wenn die Milch kocht, 3 Eigelbe mit dem Schneebesen unterruehren. Solange weiterruehren bis die Fluessigkeit beginnt, dick zu werden. Dann den Topf sofort vom Feuer und weiterruehren, bis der Topf all seine Hitze abgegeben hat..

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 8020 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7370 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Rent a Party - Catering und PartyserviceRent a Party - Catering und Partyservice
Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts brachte vielfältige Neuerungen mit sich. Mit den politischen Veränderungen nach Kriegsende ging ein gesellschaftliches Umdenken einher. Die Wirtschaft boomte, und auch Frauen standen aktiv im Berufsleben, nachdem sie bereits während der Kriegs- und Nachkriegsjahre ihre Fähigkeiten außerhalb des Haushalts unter Beweis gestellt hatten.
Thema 3346 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |