Rezept Topfenpalatschinken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Topfenpalatschinken

Topfenpalatschinken

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8457
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3662 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißkraut !
Verdauungsstärkend, gegen Zahnfleischbluten angehend,gegen Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
10  dag Mehl
1  Ei
- - ca. 1/4 l Milch
- - etwas Salz
- - Zucker
5  dag Butter
5  dag Zucker
3  Eier
1/4 kg Streichtopfen
3 El. Rahm
1/2  Paeckchen Vanillezucker
4  dag Rosinen
1  Ei
1/8 l Milch
1 El. Rahm
1  gestr. Tl. Staerkemehl
3 Tl. Staubzucker
Zubereitung des Kochrezept Topfenpalatschinken:

Rezept - Topfenpalatschinken
Teigzutaten versprudeln und duenne Palatschinken backen. Butter, Zucker, 3 Dotter schaumig ruehren, Streichtopfen und Rahm hinzugeben. Schnee von 3 Eiklar und Vanillezucker vorsichtig unter die Topfenmasse ruehren. Palatschinken bestreichen, mit Rosinen bestreuen, zusammenrollen, halbieren und stufenfoermig in eine gefettete Pfanne ordnen. Ueberguss: Alle Zutaten glatt versprudeln, ueber die Palatschinken giessen und backen. Der Ueberguss muss gestockt und von goldbrauner Farbe sein. Backzeit ca. 25 Minuten. Legende: Topfen = Quark; Rahm = saure Sahne; Staubzucker = Puderzucker Palatschinken: Backspeise, hat mit Schinken nix zu tun :-) ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Mehlspeisen, Pfannkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obstsalat - die Vitaminbombe als DessertObstsalat - die Vitaminbombe als Dessert
Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich das Immunsystem gut wappnen: Es kursieren Krankheiten, der ständige Wechsel von zu trockener Heizungsluft und feuchter Kälte belastet den Organismus und die Seele leidet unter dem Mangel an Licht und Sonne.
Thema 11799 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 17923 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 13745 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |