Rezept Topfenauflauf (Quarkauflauf)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Topfenauflauf (Quarkauflauf)

Topfenauflauf (Quarkauflauf)

Kategorie - Mehlspeisen, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27141
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9462 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - 7 Zeilenrippen oder Semmeln
- - Etwas Milch
500 g Topfen (Quark)
200 g Zucker
4  Eier
- - Saft 1 Zitrone
- - Etwas Rum
- - Rosinen nach Belieben
2 El. Mehl
- - Etwas Butter
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Topfenauflauf (Quarkauflauf):

Rezept - Topfenauflauf (Quarkauflauf)
Die Zeilenrippfen in duenne Scheiben schneiden und in etwas Milch einweichen. Topfen (Quark), Zucker, Dotter, Zitronensaft, Rum und Rosinen zu einer glatten Creme verruehren. Die Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und mit dem Mehl unter die Tropencreme ziehen. Eine Auflaufform einfetten, Zeilenrippen ausdruecken und mit einem Teil den Boden der Auflaufform auslegen. Die Haelfte der Topfenmasse darauf geben, dann wieder eine Schicht der Zeilenrippen, die zweite Haelfte der Topfenmasse und zum Schluss wieder eine Schicht der Zeilenrippfen. Darauf dann einige Butterflocken verteilen und das Ganze 60-70 Minuten bei 200 GradC backen. Mit Staubzucker bestreuen und mit Milch servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 10692 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18174 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 11327 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |