Rezept Tomatenvinaigrette

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatenvinaigrette

Tomatenvinaigrette

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3222
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2463 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Wursthaut geht nicht ab !
Damit sich Wursthaut leichter abziehen lässt, halten Sie die Wurst unter kaltes fließendes Wasser, oder legen Sie sie kurz in Eiswasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Fleischtomaten
100 g rote Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
1 Bd. glatte Petersilie
50 g Kapern
2 El. Essig
- - Pfeffer
- - Salz
4 El. Olivenöl
Zubereitung des Kochrezept Tomatenvinaigrette:

Rezept - Tomatenvinaigrette
Aus den Tomaten das innere herauslösen und pürieren. Ausgehöhlte Tomaten in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln, Knoblauchzehe, Petersilie und Kapern fein hacken. Tomatenpüree mit Essig, Pfeffer, Salz und Öl verrühren. Vorbereitete Zutaten unter die Marinade rühren und abschmecken. Tomatenvinaigrette zu kaltem Braten reichen. Das Fleisch vor dem Servieren etwa 30 Minuten darin marinieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 5310 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 10679 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 11150 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.56% |