Rezept Tomatensuppe mit Basilikum Sahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatensuppe mit Basilikum-Sahne

Tomatensuppe mit Basilikum-Sahne

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 797
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 24039 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Möhren, geschält und geviertelt
1  gehackte Zwiebel
10 g Butter
1000 g grob gewürfelte Tomaten
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Tomatenmark, evtl. mehr
2 Tl. gekörnte Gemüsebrühe, evtl. mehr
1/2 Tl. Zucker
300 ml Wasser
4 El. Basilikum, gehacktes (tiefgekühlt)
100 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Tomatensuppe mit Basilikum-Sahne:

Rezept - Tomatensuppe mit Basilikum-Sahne
Als Vorspeise laesst sich eine Tomatensuppe mit vielen Hauptgerichten kombinieren. Die Miele-Versuchskueche in Oelde hat eine Variante mit Basilikum-Sahne ausprobiert. Die Zubereitung in der Mikrowelle ist einfach und schnell. Moehren, Zwiebel, Butter, Tomaten, Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Bruehe, Zucker und Wasser in einer Schuessel zugedeckt mit 800 bis 900 Watt etwa 10 Minuten und dann mit 450 Watt weitere 6 Minuten garen. Die Suppe puerieren. Sollte die Suppe zu dickfluessig sein, noch etwas Wasser oder Bruehe zufuegen. Basilikum in die Sahne geben, und dabei die Sahne halb steif schlagen. Die Suppe auf Tellern oder in Tassen anrichten. Auf jede Portion etwas Basilikum-Sahne geben. Mit Basilikumblaettchen dekorieren. Anstelle der frischen Tomaten koennen auch Tomaten aus der Dose (850g) genommen werden. Die Zugabe von Tomatenmark ist dann nicht erforderlich. Wissenswertes rund um Tomaten - Tomate ist nicht gleich Tomate. Neben der "klassischen" Sorte reicht das Angebot von Fleischtomaten, Flaschentomaten, Strauchtomaten bis hin zu den kleinen Cocktailtomaten. - Fuer Salate, Eintopfgerichte und Auflaeufe kann man die normale Tomate oder die Fleischtomate verwenden. Einfach zum Reinbeissen oder als Beilage zum Schinkenbrot empfiehlt sich die Strauchtomate. Ihr Geschmack ist aromatischer, suesser und intensiver. Flaschentomaten werden gern fuer Suppen gewaehlt. Sie gelangen ueberwiegend als Konserven in die Verkaufsregale. Die kleinen, feinen Cocktailtomaten sind beim Dekorieren und fuer aufgespiesste Snacks begehrt. Cocktailtomaten sind auch als Konserven erhaeltlich. - Tomaten in getrocknetem Zustand, die dann in aromatisches Oel eingelegt werden, eignen sich zum Backen von Tomatenbroetchen und als Beigabe zu Eintoepfen. - Tomaten werden in grossen Mengen zur Herstellung von Tomatensaft genutzt. Nicht zu vergessen ist die Verarbeitung der roten Frucht zu Tomatenketchup. - Tomaten sind das ganze Jahr ueber im Handel erhaeltlich. Die zur Familie der Nachtschattengewaechse zaehlenden Fruechte wachsen im Freien, lassen sich aber auch im Gewaechshaus mit kuenstlicher Beleuchtung ziehen. - Tomaten sind aufgrund des hohen Wassergehalts sehr kalorienarm. So haben 100 g Tomaten nur 73 kJ bzw. 17kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11514 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!
Sie dachten, Pampelmuse (Citrus maxima) ist nur eine andere Bezeichnung für Grapefruit? Falsch gedacht. Die Pampelmuse ist eine eigene Art und birgt damit auch ihre ganz eigenen Vorzüge.
Thema 23089 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 8236 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |