Rezept Tomatensoße aus frischen Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatensoße aus frischen Tomaten

Tomatensoße aus frischen Tomaten

Kategorie - Soße, Tomaten, Menue Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29492
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 42460 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Möhren !
Gekochte Möhren schmecken besser, wenn man zum Kochwasser etwas Apfelsaft gibt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
1200 g Tomaten
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
2 El. Olivenoel
- - frische Kräuter
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Tomatensoße aus frischen Tomaten:

Rezept - Tomatensoße aus frischen Tomaten
Die Tomaten kurz in heißem Wasser blanchieren, häuten und in feine Würfel schneiden. Wer möchte, kann die Kerne vorher noch entfernen. Dabei geht allerdings oft viel von den köstlichen Tomaten mit verloren. 1 Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. Die Zwiebel mit dem Olivenoel im Topf andünsten. Die Tomatenwürfel dazugeben, mit der zerdrückten Knoblauchzehe, den frischen, gehackten Kräutern sowie Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Die Soße etwas einkochen lassen (wobei allerdings Vitamine verloren gehen) oder sofort mit etwas Speisestärke oder Reismehl andicken. Quelle: Vegetarisch fit 1/94 Erfasst von Nadja Kramer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12899 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Koriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen KücheKoriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen Küche
Ist das tatsächlich wahr – es gibt ein Gewürz, das Brot und Lebkuchen verfeinert und gleichzeitig unverzichtbar in indischen Chilis und Currymischungen ist?
Thema 10114 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?
Schweinefleisch zählt wegen seines insgesamt eher hohen Fettgehaltes sicher nicht zu den gesündesten Fleischsorten.
Thema 6235 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |