Rezept Tomatenschaum Mousse aux Tomates

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatenschaum - Mousse aux Tomates

Tomatenschaum - Mousse aux Tomates

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26819
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5974 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Herzhafter Schnittlauch !
Pflanzen Sie eine normale Zwiebel in einen Blumentopf. Die Zwiebel treibt zu jeder Jahreszeit bald aus, und die Triebe können wie Schnittlauch verwendet werden. Sie Schmecken besonders herzhaft.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg Tomaten, reif
2  Zwiebeln
5  Knoblauchzehen
3 El. Olivenoel
1 Bd. Basilikum
- - Salz
- - Pfeffer
4  Gelatineblaetter
200 g Sahne
Zubereitung des Kochrezept Tomatenschaum - Mousse aux Tomates:

Rezept - Tomatenschaum - Mousse aux Tomates
Die Tomaten grob zerkleinern, mit gehackten Zwiebeln und Knoblauch im heissen Oel anduensten. Die Basilikumzweige zufuegen, salzen und pfeffern. Etwa 1 Stunde leise koecheln, bevor alles gemixt und zusaetzlich durch ein Sieb gestrichen wird. Vom Pueree 1/2 l (pro 6 Personen) abmessen. Solange es noch heiss ist, die eingeweichte Gelatine darin aufloesen. So lange kalt stellen, bis die Masse eben zu gelieren beginnt. Die steifgeschlagene Sahne unterziehen. Im Kuehlschrank endgueltig fest werden lassen. Zum Servieren mit einem in heisses Wasser getauchten Loeffel Nocken abstechen und mit einem Klecks frischen Tomatenpueree anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12231 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 14417 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 2900 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |