Rezept Tomatensauce II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatensauce II

Tomatensauce II

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8456
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2982 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puter mit vier Keulen !
Wenn es bei Ihnen Puter geben soll und viele Gäste kommen, dann ist es besser zwei kleine, als einen großen Puter zu nehmen. Die Garzeit verringert sich wesentlich, und Sie haben vier Keulen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Tomaten
1 dl Olivenoel
1  Paprika
2  Kartoffeln, fein geraspelt 2 El. feingeschnittenes Gemuese nach Wahl
- - (z.B. Karotten, Sellerie, Zucchini, Aubergine...)
- - Rahm (wenn man drauf steht)
- - Basilikum
- - Rosmarin
- - Thymian
- - Salbei
- - Lorbeerblaetter
1  Nelke
- - Chilli
- - Curry
1 El. Mehl
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Tomatensauce II:

Rezept - Tomatensauce II
Die Gewuerze werden zuerst in dem Oel geroestet, dann wird das Gemuese dazu gegeben und duenstet es an und schuettet dann etwas Wasser dazu und laesst das ganze auf kleiner Flamme kochen, kurz bevor es gar ist ruehrt man das Mehl hinein und laesst es noch kurz auf der Flamme. Zur Geschmacksverbesserung kann man noch etwas Rahm hinzufuegen. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Tomatensauce, Sosse

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4337 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 9666 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 8807 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |