Rezept Tomatensauce (Basisrezept)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatensauce (Basisrezept)

Tomatensauce (Basisrezept)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13892
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6932 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2 kg Tomaten
300 g Tomatenmark
1/4  Gruene Paprikaschote, gewuerfelt
1/2  Zwiebel, gehackt
1 El. Oel
2 Tl. Zucker
1 Tl. Salz
1/2 El. Basilikum, frisch
- - ** ODer Notfalls *
1/2 Tl. Basilikum, getrocknet
1  Lorbeerblatt
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Tomatensauce (Basisrezept):

Rezept - Tomatensauce (Basisrezept)
Ergibt 2 Portionen von etwa 400 ml. Den Stielansatz aus den Tomaten keilfoermig herausschneiden. Auf der gegenueberliegenden Seite die Haut kreuzfoermig einritzen. Die Toamten in kochendes (!) Wasser geben und nach 1-2 min wieder herausholen, abschrecken. Haut abziehen. Tomaten grob zerkleinern und/oder im Mixer puerieren. Durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Tomatenpuerree in eine grosse Schuessel geben. Tomatenmark, Paprika, Zwiebel, Oel, Basilikum, Zucker, Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt dazugeben. Zugedeckt 10 min. bei 600W kochen. Dazwischen 2 mal umruehren. Danach offen nochmals 20 min. bei 300 W weiterkochen, bis die Sauce dicklich wird. Dabei mehrere Male umruehren. In Gefrierboxen aufteilen und einfrieren. 29.01.1994 Erfasser: Stichworte: Saucen, Mikrowelle, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Volumetrics Diät, viel, mit wenig KalorienDie Volumetrics Diät, viel, mit wenig Kalorien
Nahrungsmittel, die bei hohem Volumen nur wenig Energie liefern, sind die Lebensmittel der Wahl bei der so genannten Volumetrics-Diät.
Thema 15606 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4336 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11852 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |