Rezept TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS)

TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS)

Kategorie - Salat, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27827
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8077 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salz entklumpen !
Wenn Salz in der Packung feucht geworden ist, kann man es kurz in der Mikrowelle erhitzen, dann wird es wieder streufähig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5 gross. Fleischtomaten
3  Eier; hartgekocht
50 g Glas Sardellenfilets
100 g Glas Kapern
1 Bd. Petersilie
2  Schalotten; klitzeklein
2  Knoblauchzehen
1 Bd. Basilikum
4 El. Olivenoel
2 El. Balsamessig
1/2 Tl. Zucker
- - Salz, Pfeffer
- - Ulli Fetzer NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
Zubereitung des Kochrezept TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS):

Rezept - TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS)
Variation 1: Tomaten von Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden - auf eine Platte legen. Eier, abgetropfte Sardellen und Kapern und Petersilie grob hacken und ueber die Tomaten streuen - kein Oel - kein Essig - aber lecker. Variation 2: Tomaten enthaeuten und entkernen - wuerfeln - salzen und pfeffern und dieses Tomatenfleisch in eine Schuessel geben. Schalotte und durchgepressten Knoblauch in einen Topf mit etwas Olivenoel anduensten - mit 2 EL Wasser abloeschen und 3-4 Minuten duensten lassen. Dann ueber die Tomaten geben nun noch das Basilikum und die Marinade aus Olivenoel, Balsamessig und Zucker dazu - fertig!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chilled Food - Convinience Produkte aus dem KühlregalChilled Food - Convinience Produkte aus dem Kühlregal
Chilled Food wird in Deutschland immer beliebter. Frischeprodukte aus dem Kühlregal liegen voll im Trend, denn diese Convenience-Lebensmittel sparen Zeit und Arbeitsaufwand.
Thema 9112 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 33719 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5521 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |