Rezept TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS)

TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS)

Kategorie - Salat, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27827
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7853 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5 gross. Fleischtomaten
3  Eier; hartgekocht
50 g Glas Sardellenfilets
100 g Glas Kapern
1 Bd. Petersilie
2  Schalotten; klitzeklein
2  Knoblauchzehen
1 Bd. Basilikum
4 El. Olivenoel
2 El. Balsamessig
1/2 Tl. Zucker
- - Salz, Pfeffer
- - Ulli Fetzer NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
Zubereitung des Kochrezept TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS):

Rezept - TOMATENSALATE (NACH RAINER SASS)
Variation 1: Tomaten von Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden - auf eine Platte legen. Eier, abgetropfte Sardellen und Kapern und Petersilie grob hacken und ueber die Tomaten streuen - kein Oel - kein Essig - aber lecker. Variation 2: Tomaten enthaeuten und entkernen - wuerfeln - salzen und pfeffern und dieses Tomatenfleisch in eine Schuessel geben. Schalotte und durchgepressten Knoblauch in einen Topf mit etwas Olivenoel anduensten - mit 2 EL Wasser abloeschen und 3-4 Minuten duensten lassen. Dann ueber die Tomaten geben nun noch das Basilikum und die Marinade aus Olivenoel, Balsamessig und Zucker dazu - fertig!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 10086 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9639 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4122 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |