Rezept Tomatensalat mit Scampi und Basilikum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatensalat mit Scampi und Basilikum

Tomatensalat mit Scampi und Basilikum

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10899
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3119 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10  St Tomaten; reife aber fest
2  St Zitronen; den Saft davon
2 El. Pinienkerne
6  St Knoblauchzehen
20  St Scampi; kleine
2 El. Knoblauchoel; zum Braten
5 El. Olivenoel; kaltgepresst
1  Bd. Basilikum
1/2 Tl. Salz
1 Tl. Pfeffer; schwarz fisch aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Tomatensalat mit Scampi und Basilikum:

Rezept - Tomatensalat mit Scampi und Basilikum
Die Tomaten entstielen, leicht einritzen und in kochendem Wasser kurz ueberbruehen. Sofort abschrecken und die Haut abziehen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und jeweils eine pro Person aushoehlen. Die Scampi schaelen, entdarmen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen, in Knoblauchoel kurz baten und danach auskuehlen lassen. Die Pinienkerne in einer Pfanne fettlos roesten. Den Knoblauch schaelen und in hauchduenne Scheibchen hobeln. Nun die Tomatenscheiben rundum auf Tellern anrichten, in der Mitte die mit Scampi gefuellten ausgehoehlten Tomaten plazieren. Die Tomaten mit Salz, Pfeffer und dem Knoblauch wuerzen und mit Zitronensaft und Olivenoel betraeufeln. Zum Schluss mit den Basilikumblaettchen und den Pinienkernen bestreuen. * Quelle: Dieter G. Gerdes Kuechenmeister ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Sun, 10 Jul 1994 Stichworte: Salate, Tomaten, P4, Scampi

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Klimaküche: Klimakochbuch gegen die ErderwärmungKlimaküche: Klimakochbuch gegen die Erderwärmung
Ein neues Kochbuch aus dem Kosmos-Verlag greift ein Thema auf, was mehr und mehr Wissenschaftler, Politiker und Inselbewohner umtreibt: Den Klimawandel.
Thema 3967 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8324 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 5835 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |