Rezept Tomatenreis mit Hackfleisch und Banane

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatenreis mit Hackfleisch und Banane

Tomatenreis mit Hackfleisch und Banane

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7770
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6050 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Himbeere !
Verdauungsfördernd, Krampflösend bei Gallenleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Hackfleisch
- - Salz
- - frisch gemahlener Pfeffer
3  Zwiebeln
100 g Reis
1/2  Staudensellerie
4  Knoblauchzehen
1 klein. Dose Tomaten
1 Tl. Curry
2 El. Sojasauce
- - gemahlener Koriander
- - knapp 1/8 l Bruehe (Instant)
1  Banane
1 El. Kokosraspeln
Zubereitung des Kochrezept Tomatenreis mit Hackfleisch und Banane:

Rezept - Tomatenreis mit Hackfleisch und Banane
Hackfleisch kruemelig braun anbraten. Salzen und pfeffern. Zwiebelringe, Reis und Staudensellerie in Scheibchen zufuegen. Mit Curry, Salz, Sojasauce und Koriander wuerzen. Bruehe zugiessen und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze 15 Minuten garen. Bananenscheiben vorsichtig unterruehren. Mit Salz und Curry abschmecken. Kokosraspeln ueber das Gericht streuen und sofort servieren. * Pro Portion ca. 780 Kalorien / 3265 kJ ** - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Erfasser: Stichworte: ZER, Hackfleisch, Tomaten, Reis, Fleischgerichte, Reisgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14351 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7920 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 8045 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |