Rezept Tomatenketchup, selbstgemacht I

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatenketchup, selbstgemacht I

Tomatenketchup, selbstgemacht I

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19046
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11584 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 00 Portionen / Stück
1 kg Tomaten, gewuerfelt
100  g. Zwiebeln, gehackt
100  g. Paprikaschote, gehackt
2  Knoblauchzehen, gepresst
1 Tl. Salz
2 Tl. Zucker, braun
1 Tl. Senfkoerner
1 Tl. Pimentkoerner
1 Tl. Pfefferkoerner
1 Tl. Korianderkoerner
150 ml Apfelessig
4  Nelken
1  Pfefferschote, klein
1  Zimtstange
1  Lorbeerblatt ---------Quelle----------- Gepostet: Diana Drossel
- - 22.07.95
Zubereitung des Kochrezept Tomatenketchup, selbstgemacht I:

Rezept - Tomatenketchup, selbstgemacht I
Alles zusammen ca. 30 Minuten auf kleinem Feuer zugedeckt koecheln lassen. Die Zimtstange und das Lorbeerblatt entfernen. Gemuese passieren. Nochmals einkochen, bis die Sauce dickfluessig ist. In saubere Glaeser oder Flaschen mit Drehverschluss bis 1/2 cm unter den Rand fuellen. Sofort verschliessen! In einen Topf stellen. Diese bis zu 3/4 der Hoehe der Glaeser auffuellen. Ketchup knapp unter dem Siedepunkt ca. 30 Minuten erhitzen. Nach dem Auskuehlen dunkel und kuehl lagern. ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Aufbau, Sauce, Tomaten, P00

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 37943 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 22906 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 41074 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |