Rezept Tomatengratin mit Semmelbroeselkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatengratin mit Semmelbroeselkruste

Tomatengratin mit Semmelbroeselkruste

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26645
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4694 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Fleischtomaten
- - Fett fuer die Form
100 g Semmelbroesel
3  Knoblauchzehen
150 g Appenzeller; frisch gerieben
3 El. Olivenoel
1 Tl. Oregano; frisch oder getrocknet
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Basililkum
Zubereitung des Kochrezept Tomatengratin mit Semmelbroeselkruste:

Rezept - Tomatengratin mit Semmelbroeselkruste
Die Tomaten blanchieren, haeuten und in Scheiben schneiden, dabei den Stengelansatz entfernen. Eine Auflaufform einfetten und den Boden schuppenfoermig mit den Tomatenscheiben auslegen. Die Semmelbroesel in eine Schuessel geben. Den Knoblauch schaelen und dazudruecken. Den geriebenen Kaese und das Olivenoel untermischen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer wuerzen. Den Backofen auf 220oC vorheizen. Die Tomaten salzen und pfeffern, das Basilikum abbrausen, trockentupfen, abzupfen und bis auf einige Blaettchen auf den Tomaten verteilen. Die Semmelbroeselmischung gleichmaessig auf die Tomaten geben. Auf der mittleren Schiene des Backofens 20 Minuten gratinieren, bis der Kaese schmilzt und die Oberflaeche goldbraun ist. Mit dem restlichen Basilikum bestreut servieren. Dazu ofenfrisches Weissbrot reichen oder als Beilage zu einer saftigen Lammkeule servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Perfekter Gastgeber gesuchtPerfekter Gastgeber gesucht
Für die Sendung Das perfekte Dinner werden leidenschaftliche Hobbyköche ab 25 gesucht, die ihre sehr guten Kochkünste vor der TV-Kamera präsentieren möchten.
Thema 7799 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19597 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Köche für Tim MälzerKöche für Tim Mälzer
Starkoch Tim Mälzer castet arbeitslose Köche und stellt eine Koch-Crew für sein neues Restaurant in Hamburg zusammen. Im Juni beginnen die Dreharbeiten für die VOX-Produktion "Tims Team".
Thema 16230 mal gelesen | 01.06.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |