Rezept Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch

Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch

Kategorie - Eierspeise, Tomate, Speck, Wurst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28404
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3596 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Eier
2  Tomaten; in Scheiben
8 Scheib. Fruehstuecksspeck
8 Scheib. Salami
- - Chilischoten, getrocknet
- - Paprikapulver, scharf
- - Weisser Pfeffer
- - Schwarzer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch:

Rezept - Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch
Fuer die Wuerzmischung die Gewuerze nach Belieben zusammenstellen und in einem Moerser fein verreiben. Speckscheiben und Salami in einer Pfanne knusprig ausbraten, auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Das Fett bis auf eine duenne Schicht abgiessen. Die Tomatenscheiben im Fett anbraten. Die Eier in eine Schuessel aufschlagen, nicht verquirlen. Aus der Schuessel auf die Tomaten gleiten lassen, kurz anstocken lassen, dann die Eigelbe anstechen und sanft mit einem Holzspatel verruehren, die Farbe des Eigelbs soll aber erhalten bleiben. Mit der Gewuerzmischung nach Belieben bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die PetersilienwurzelDie Petersilienwurzel
Laut Homer - dem großen abendländischen Dichter - zogen die griechischen Schlachtrösser erst in den Kampf, nachdem sie sich mit Petersilienwurzeln gestärkt hatten.
Thema 9841 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8412 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 6 Der Countdown läuftHartz IV - Tag 6 Der Countdown läuft
Der Countdown läuft, in wenigen Tagen ist der Selbstversuch vorbei. Nun heißt es, den ersten Teil der Ernährung schon einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen: Habe ich mich halbwegs gesund ernährt? Heute ist das Thema Eiweiß an der Reihe.
Thema 9308 mal gelesen | 16.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |