Rezept Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch

Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch

Kategorie - Eierspeise, Tomate, Speck, Wurst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28404
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3193 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Eier
2  Tomaten; in Scheiben
8 Scheib. Fruehstuecksspeck
8 Scheib. Salami
- - Chilischoten, getrocknet
- - Paprikapulver, scharf
- - Weisser Pfeffer
- - Schwarzer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch:

Rezept - Tomatenei mit Speck und Salami zum Brunch
Fuer die Wuerzmischung die Gewuerze nach Belieben zusammenstellen und in einem Moerser fein verreiben. Speckscheiben und Salami in einer Pfanne knusprig ausbraten, auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Das Fett bis auf eine duenne Schicht abgiessen. Die Tomatenscheiben im Fett anbraten. Die Eier in eine Schuessel aufschlagen, nicht verquirlen. Aus der Schuessel auf die Tomaten gleiten lassen, kurz anstocken lassen, dann die Eigelbe anstechen und sanft mit einem Holzspatel verruehren, die Farbe des Eigelbs soll aber erhalten bleiben. Mit der Gewuerzmischung nach Belieben bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3212 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 15821 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 28712 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |