Rezept Tomatencarpaccio mit fritierten Sardellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomatencarpaccio mit fritierten Sardellen

Tomatencarpaccio mit fritierten Sardellen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24542
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2553 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lebensmittel immer gut verpacken !
Damit Lebensmittel, die im Kühlschrank liegen, nicht so schnell austrocknen, sollten sie immer sorgfältig abgedeckt sein. Dadurch kann auch kein muffiger Geruch entstehen, und die verschiedenen Gerüche können sich nicht übertragen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
3  Tomaten
200 ml Sardellenfilets
- - Salz, Pfeffer
- - Basilikum
- - Olivenöl
- - Petersilie
- - Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell, 17.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Tomatencarpaccio mit fritierten Sardellen:

Rezept - Tomatencarpaccio mit fritierten Sardellen
Zubereitung: Die Tomaten in Scheiben schneiden und rosettenförmig auf einem flachen Teller auslegen. Für das Pesto Salz, Pfeffer, Olivenöl, Basilikum und Petersilie aufpürieren und über die Tomatenscheiben nappieren. Die Sardellenfilets mehlieren, im tiefen Fett ausbacken, in der Tellermitte anrichten und mit einem Strauss Petersilie garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 5846 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?
Russisches Roulette spielt man mit einer Kugel in der Revolvertrommel, die kulinarische Form davon mit einem Kugelfisch auf dem Teller.
Thema 8579 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6394 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |