Rezept Tomaten und Pfifferlinge auf Broccoliküchlein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten und Pfifferlinge auf Broccoliküchlein

Tomaten und Pfifferlinge auf Broccoliküchlein

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 787
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2424 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fett spritzt beim Braten !
Autsch, das kann wehtun: Heißes Öl zischt beim Braten heftig aus der Pfanne. Das hilft: Streuen Sie eine Prise Salz ins Fett.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Tomaten
- - Knoblauchzehe
200 g Pfifferlinge
- - Dörrfleisch
- - Zwiebel
400 g Broccoli
2  Eier, evtl. mehr
200 g Mehl
- - Milch, evtl. etwas
2 El. gehackte Kräuter
Zubereitung des Kochrezept Tomaten und Pfifferlinge auf Broccoliküchlein:

Rezept - Tomaten und Pfifferlinge auf Broccoliküchlein
Tomaten haeuten, Kerne entfernen, Fruchtfleisch achteln. Mit Zwiebelwuerfel, etwas Knoblauch und Butter anschwitzen. Salzen, pfeffern. Pfifferlinge putzen, grosse in Scheiben schneiden mit Zwiebel und etwas gewuerfeltem Doerrfleisch in heisser Pfanne anbraten. Broccoliroeschen in Salzwasser kochen, abtropfen und auskuehlen lassen. Eier und Mehl mit gehackten Kraeutern (Petersilie, Schnittlauch, Kerbel) vermischen und die Broccoliroeschen dazugeben. In einer heissen Pfanne beidseitig backen. Die geschmolzenen Tomaten obenauf geben und darauf die Pfifferlinge anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 19255 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 331576 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10997 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |