Rezept Tomaten Reissuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Reissuppe

Tomaten-Reissuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27984
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9344 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 1/2 kg reife feste Strauchtomaten;
1  mittelgrosse Zwiebel;
3 El. Olivenoel;
400 ml Fleisch- oder Gemuesebruehe,
- - selbst gekocht oder instant;
50 g Rundkornreis;
- - Salz;
1/2 Tl. Zucker;
- - Pfeffer aus der Muehle;
1 Tl. gemahlener Anissamen;
4  Staengel glatte Petersilie;
100 g Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Reissuppe:

Rezept - Tomaten-Reissuppe
Tomaten waschen und auf einer Kartoffelreibe raspeln oder kurz im Mixer puerieren. Die Zwiebel fein wuerfeln und in einem Suppentopf in Oel glasig duensten. Tomaten dazuruehren und aufkochen. Bruehe und Reis zufuegen und die Suppe bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen, zwischendurch umruehren. Mit Salz, Zucker, Pfeffer und Anis wuerzen. Weitere 5 Minuten koecheln. Die Petersilie fein hacken und auf die Suppe streuen. Die Creme fraiche getrennt dazu servieren. Davon ruehrt sich jeder bei Tisch einen Loeffel voll in seine Suppenportion.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 7753 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 13503 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 97226 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |