Rezept Tomaten Reis Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Reis-Salat

Tomaten-Reis-Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27045
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11240 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das erweiterte Kochbuch !
Ein Briefumschlag, auf die Innenseite des Kochbuchdeckels geklebt, bietet eine gute Möglichkeit, lose Rezepte oder Zeitungsausschnitte aufzubewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 mittl. Zwiebel, feingehackt
1 mittl. rote o. gruene Paprika; fein gewuerfelt
2 El. Olivenoel (1)
1 1/2 Tas. parboiled Langkornreis
2 Tas. Huehnerbruehe
1 Tas. Tomatenpueree
1/4 Tl. schwarzer Pfeffer
8  getrocknete Tomaten, in kleinen Stuecken
1/2 Tas. Erbsen, frisch oder TK
1 mittl. Zucchini; gewuerfelt
1 gross. reife Tomate gewürfelt
1/2 Tas. glatte Petersilie feingehackt
3 El. Zitronensaft
2 El. Olivenoel (2)
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Reis-Salat:

Rezept - Tomaten-Reis-Salat
Dieses Gericht eignet sich als Salatbeilage, leichtes Hauptgericht oder als Fuellung fuer Paprikaschoten. Zwiebel und Paprika in Olivenoel anschwitzen, bis die Zwiebeln Farbe annehmen. Reis unterruehren. Kurz anbraten, dann die Bruehe, Tomatenpueree, Pfeffer und getrocknete Tomaten zugeben. Zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme abgedeckt etwa 20 Minuten kochen, bis der Reis weich ist und die Fluessigkeit aufgesogen wurde. Vom Herd nehmen und vollstaendig auskuehlen lassen. Restliche Zutaten zum Reis geben und sanft aber gruendlich vermengen. Gut durchkuehlen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. (6-8 Portionen)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4853 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7491 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59871 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |