Rezept Tomaten Öl Pickle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Öl-Pickle

Tomaten-Öl-Pickle

Kategorie - Aufbau, Einmachen, Tomaten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26837
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3850 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haltbare Milch !
H-Milch ist zwar nichts für Feinschmecker, denn die verwenden nur Frischmilch. Aber für Notfälle ist die natürlich sehr nützlich. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass die Verpackung nicht gestoßen oder geknickt ist. Die Packungen könnten feinen Risse haben, durch die Keime ins Innere dringen können. Auf diese Weise hätten Bakterien jeder Art einen günstigen Nährboden in der H-Milch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg feste Flaschentomaten
20  Knoblauchzehen
185 g frische Ingwerknolle
20  grüne Chilischoten
75 ml Öl
1 1/2 El. Kurkuma
4 El. gemahlener Kreuzkümmel
1 El. Chilipulver; Menge anpassen
375 ml Malz- oder Obstessig
250 g Zucker
1 El. Salz
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Öl-Pickle:

Rezept - Tomaten-Öl-Pickle
Die Tomaten häuten, halbieren, den Stielansatz herausschneiden und die Kerne herausdrücken. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Chilischoten abspülen, putzen und ebenfalls hacken. Das Öl erhitzen, bis es Schlieren bildet. Kurkuma, Kreuzkümmel und Chilipulver darin kurz andünsten. Knoblauch, Ingwer und Chilischoten dazugeben und ebenfalls kurz andünsten. Tomatenhälften, Essig, Zucker und Salz zufügen und bei kleiner Hitze etwa fünf bis zehn Minuten kochen lassen. Nicht rühren. Tomaten in Gläser abfüllen und sofort fest verschließen. Ergibt etwa 2,5 kg.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12929 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 10357 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5972 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |