Rezept Tomaten Nudelsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Nudelsalat

Tomaten-Nudelsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5630
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5734 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschfeste Torten !
Torten verrutschen nicht, wenn man einen Teelöffel flüssigen Honig in Tropfen oder als Fäden auf die Tortenplatte gibt – so lässt sich der Kuchen auch sicher transportieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Eier
150 g Nudeln (z. B. Tortiglioni)
- - (oder Penne)
4  Tomaten
250 g Stangensellerie
1 klein. Eisbergsalat
1  Zwiebel
1 Dos. Thunfisch-Stücke in Öl
- - (ca. 185 g)
3 Tl. Kapern aus dem Glas
150 g Magermilch-Joghurt
4 El. Salat-Mayonnaise
1 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Nudelsalat:

Rezept - Tomaten-Nudelsalat
Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Eier abschrecken und schaelen. Nudeln abgiessen. Beides abkuehlen lassen. Inzwischen Gemuese und Salat putzen und waschen. Tomaten und Sellerie in Scheiben, Salat in Streifen schneiden. Zwiebeln schaelen und wuerfeln. Thunfisch abtropfen. 2/3 Thunfisch, Zwiebel und 2 Tl Kapern puerieren. Joghurt und Mayonnaise unterruehren. mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen. Rest Thunfisch in Stuecke zupfen. mit Salat, Tomaten, Sellerie, Nudeln, 1 Tl Kapern und der Sauce mischen. Eier in Scheiben schneiden und vorsichtig unterheben. * Zubereitungszeit ca. 30 Minuten *

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4414 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60185 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31490 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |