Rezept Tomaten Nester mit Hackfleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Nester mit Hackfleisch

Tomaten-Nester mit Hackfleisch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13888
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3072 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pudding macht den Kuchen gel !
Hefekuchen bekommt eine schöne Farbe, wenn man dem Mehl etwas Vanillepuddingpulver zufügt. Das ist billiger als Safran und schmeckt auch gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
2  Broetchen
2  Zwiebeln
1000 g Hackfleisch
2  Eier
1 Tl. Basilikum, getrocknet
- - Rosenpaprika
- - Salz
- - Pfeffer, frischgemahlen
80 g Butter
4  Fleischtomaten
400 g Holland-Gouda, mittelalt
2 Tl. Schnittlauchroellchen
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Nester mit Hackfleisch:

Rezept - Tomaten-Nester mit Hackfleisch
Die Broetchen in Wasser einweichen. Die Zwiebeln abziehen und wuerfeln. Aus dem Hackfleisch, den Zwiebelwuerfeln, den Eiern und den ausgedrueckten Broetchen einen Fleischteig bereiten. Mit Basilikum, Paprika, Salz und Pfeffer wuerzen. Mit nassen Haenden 16 Frikadellen formen, jeweils in die Mitte eine Mulde druecken. Die Unterseite der Frikadellen in der erhitzten Butter braun braten. Dann herausnehmen und auf ein Backblech setzen. Die Tomaten mit einem scharfen Messer kreuzweise einritzen, in kochendem Wasser blanchieren und haeuten. Dann vom Stielansatz und den Kernen befreien, das Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Den Kaese ebenfalls wuerfeln, mit den Tomaten mischen und in die Mulden in den Frikadellen fuellen. Unter dem Grill im Backofen ca. 10 Minuten ueberbacken, bis der Kaese zerlaeuft. Mit Schnittlauch bestreut servieren. Als Getraenk ein kuehles Pils. Info: Pro Portion ca. 41 g Eiweiss, ca. 55 g Fett, ca. 17 g Kohlenhydrate, ca. 764 kcal, ca. 3198 kJ Stichworte: Hackfleisch, Party-Food, Einfach, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittel und deren LagerungLebensmittel und deren Lagerung
Die Vielfalt an guten Lebensmitteln war nie größer als heute. Was aber nutzt es, wenn uns die Nahrung durch unsachgemäße Lagerung schnell verdirbt. Wie sollte man Lebensmittel richtig lagern, damit sie möglichst lange frisch bleiben?
Thema 4454 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Milch - Wissenswertes über die Milch das GrundnahrungsmittelMilch - Wissenswertes über die Milch das Grundnahrungsmittel
Als Säugetiere haben wir alle die ersten Monate unseres Lebens von Milch gelebt. Zwar konnten wir nach ein paar Monaten langsam auf feste Nahrung umsteigen, doch auch im Alter ist Milch in unserem Kulturkreis aus der Nahrungskette kaum wegzudenken.
Thema 9142 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?
Wer schlechte Zähne hat, muss beim Zahnarzt oft tief in die Taschen greifen. Die Krankenkassen zahlen meist nur noch einen kleinen Anteil an Brücken oder Kronen. Umso wichtiger ist es, gerade auf die Zähne besonders zu achten.
Thema 7785 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |