Rezept Tomaten Ketchup Provence

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Ketchup Provence

Tomaten-Ketchup Provence

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10895
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3814 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Tomaten;reif
200 g Paprikaschoten;rot
100 g Zwiebeln
200 ml Essig;5%
20 g Salz
80 g Zucker
1 Tl. Sojasauce
1  Knoblauchzehe
1  Lorbeerblatt
2  Nadeln frisches Rosmarin
2  Blaetter Salbei
1  Zweig Thymian
1 Tl. Paprika;edelsuess
1  Spur Paprikapulver; Scharf
20 g Staerke
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Ketchup Provence:

Rezept - Tomaten-Ketchup Provence
Die o.g. Frischen Kraeuter koennen auch durch entsprechende mengen getrocknete ersetzt werden! Bitte moeglichst reife Tomaten verwenden. Ein Ketchup aus frischen Tomaten hat nie diese intensive Faerbung wie ein Ketchup aus Mark - schmeckt aber toll! Die Tomaten waschen, wuerfeln und zusammen mit Lorbeerblatt im Topf kurz aufkochen. Wasser kommt nicht dazu, es bildet sich beim Ziehen von selbst. Das Ganze 15 min. ziehen lassen, dann durch ein Sieb streichen. Anschliessend Tomatenmus mit einem zwischenzeitlich zubereiteten Pueree aus der Paprika und den Zwiebeln mischen, mit Essig, Salz, Zucker und den anderen Gewuerzen und Kraeutern mischen. Je nach Wunsch mit der Staerke abbinden, bis die gewuenschte Konsistenz erreicht ist. Dazu Ketchupmasse zum Kochen bringen und vorher angeruehrte Staerke unter Ruehren untermischen. * Quelle: Das grosse Hobbythek Buch vom Essen 1 ** Erfasst und gepostet von Joerg Weinkauf (2:245/6801.7) vom 15.06.1994 Stichworte: Sossen, Gemuese, Aufbau, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 14199 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34383 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 49507 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |