Rezept Tomaten Kaese Carpaccio

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Kaese-Carpaccio

Tomaten-Kaese-Carpaccio

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19421
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3999 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 gross. Tomaten; ca. 160g
4 Tl. Kapern; a.d. Glas
250 g Sbrinz; ersatzweise
- - junger Parmesan
2 1/2 El. Balsamicoessig
5 El. Olivenoel
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Kaese-Carpaccio:

Rezept - Tomaten-Kaese-Carpaccio
Tomaten waschen, trockenreiben, halbieren, Stielansatz entfernen. Das Tomatenfruchtfleisch in sehr kleine Wuerfel schneiden. Die Kapern abtropfen lassen. Den Kaese mit einem guten Kaesehobel oder einem Sparschaeler in duenne Streifen hobeln bzw. schneiden. Die Kaesestreifen sternfoermig auf vier Desserttellern anordnen. Die Tomatenwuerfel und Kapern vermischen und ueber den Kaesestreifen verteilen. Den Balsamicoessig, das Olivenoel, etwas Salz und Pfeffer zu einer pikanten Marinade verruehren. Ueber das Kaese-Carpaccio traeufeln. Alles mit reichlich frischgemahlenem Pfeffer bestreuen. Dazu frische Baguette oder getoastete Weissbrotscheiben servieren und vielleicht einen spritzigen Weisswein. * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 22.01.96 Stichworte: Imbiss, Kaese, Gemuese, Tomaten, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 35841 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9326 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 16071 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |