Rezept Tomaten Dip mit Hackfleisch, Naam Prik Ong

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Dip mit Hackfleisch, Naam Prik Ong

Tomaten-Dip mit Hackfleisch, Naam Prik Ong

Kategorie - Dip Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14847
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3223 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das erweiterte Kochbuch !
Ein Briefumschlag, auf die Innenseite des Kochbuchdeckels geklebt, bietet eine gute Möglichkeit, lose Rezepte oder Zeitungsausschnitte aufzubewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5 gross. getrocknete Chilischoten
2 Tl. Salz
3  mittl. Tomaten
1  Stengel Zitronengras; frisches
3  Stengel Koriander; frischer
5  Schalotten
10  Knoblauchzehen
1 Tl. Garnelenpaste
150 g Hackfleisch; gemischtes
3 El. Oel
1 Tl. Zucker
1 El. Limettensaft
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Dip mit Hackfleisch, Naam Prik Ong:

Rezept - Tomaten-Dip mit Hackfleisch, Naam Prik Ong
Von den Chilischoten den Stiel entfernen, Schoten quer halbieren und im lauwarmen Wasser etwa 5 Minuten einweichen. Anschliessend gut ausdruecken. Danach Haende keinesfalls an die Augen oder Schleimhaeute bringen, Chili brennt wie Feuer!! Schoten mit Salz in einem grossen Moerser zerstossen. Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in grobe Wuerfel schneiden. Zitronengras waschen und in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trockenschuetteln und fein hacken. Schalotten und Knoblauch schaelen. Schalotten vierteln. Alle Zutaten, bis auf die Tomaten und die Haelfte der Knoblauchzehen, im Moerser mit Chilischoten und der Garnelenpaste zer- stossen, bis eine Paste daraus geworden ist. Hackfleisch hinzugeben und alles kraeftig durchmischen. Restliche Knoblauchzehen kleinhacken. Oel in einer Pfanne erhitzen. Knob- lauch darin bei mittlerer Hitze etwa zwei Minuten goldgelb anbraten. Hackfleischpaste, Zucker, Limettensaft und Tomatenwuerfel oder -scheiben hinzugeben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten, bis das Wasser verdampft ist. Dabei staendig ruehren. Info Dieser Dip wird zu rohem oder gekochtem Gemuese serviert. Tip! Wenn Du moechtest, kannst Du die Tomaten kurz mit heissem Wasser uebegiessen und schaelen. In Thailand werden sie allerdings nie geschaelt. Zubereitungszeit ca. 25 Minuten Pro Portion ca. 220 kcal * Quelle: Kuechen der Welt:Thailand GU-Verlag ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Mon, 27 Mar 1995 Stichworte: Dip, Hackfleisch, Gemuese, Thailand, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den TellerOkra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den Teller
Sie sehen aus wie eine schlanke Kreuzung aus Zucchini und Peperoni, kommen jedoch nicht aus dem Mittelmeerraum, sondern sind im tiefsten Afrika beheimatet: Okraschoten.
Thema 42744 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15626 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4917 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |