Rezept Tomaten Consomme mit Forellen Klösschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Consomme mit Forellen-Klösschen

Tomaten-Consomme mit Forellen-Klösschen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4015 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Neroli (Orangenblüte) !
Stark beruhigend, spannungslösend, antidepressiv. Orangenblütenöl eignet sich als das „Herz“ einer Blüten- Mischung. Es passt gut zu Bergamotte, Jasmin, Lavendel, Rose, Rosmarin, Sandelholz und Zitrone.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
800 g Tomaten 2 El Butter
400 ml Gemüsefond aus dem Glas
- - (oder Instant-Brühe)
1  Tomatenmark
20 ml Wodka
- - Salz, weißer Pfeffer
150 g Frisches Forellenfilet
1  Toastbrot
1  Ei
1  Creme fraîche
1  Zitronensaft
1  Unbehandelte, abgeriebene Zitronenschale 4 Stengel
- - Dill
- - Salz, weißer Pfeffer
- - Heinz Thevis Das Haus, 12/95
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Consomme mit Forellen-Klösschen:

Rezept - Tomaten-Consomme mit Forellen-Klösschen
Zwiebeln abziehen, sehr fein würfeln. Die Tomaten waschen und achteln. Zwiebeln in Butter dünsten, Tomaten dazugeben, kurz mitdünsten, Fond angießen, ca. 30 Minuten zugedeckt bei milder Hitze köcheln lassen. Fischfilet zerrupfen, Toastbrot entrinden. Beides mit Ei, Salz, Pfeffer, Creme fraîche, Zitronensaft und -schale pürieren. Dill waschen, Spitzen abzupfen, 2/3 davon hacken, unter die Fischmasse rühren. Die Tomatenbrühe durch ein Tuch passieren, Tomatenmark einrühren, wieder erhitzen, mit Salz, weißem Pfeffer und Wodka abschmecken. Aus der Fischmasse mit 2 Teelöffeln Nocken formen, in Salzwasser 5 Minuten garziehen lassen. Tomaten-Consomme mit je 3 Fischnocken und Dill garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 12884 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8263 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 16886 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |