Rezept Tomaten Consommé mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Consommé mit

Tomaten-Consommé mit

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3214
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2415 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
800 g Tomaten 2 El. Butter
400 ml Gemüsefond aus dem Glas
- - (oder Instant-Brühe)
1 El. Tomatenmark
- - Salz
- - weißer Pfeffer
2 cl Wodka
150 g frisches Forellenfilet
1 Scheib. Toastbrot
1  Ei
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1 El. Crème fraîche
1 El. Zitronensaft
1 Tl. unbehandelte, abgeriebene Zitronenschale 4 Stengel Dill
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Consommé mit:

Rezept - Tomaten-Consommé mit
1. Zwiebeln abziehen, sehr fein würfeln. Die Tomaten waschen und achteln. 2. Zwiebeln in Butter dünsten, Tomaten dazugeben, kurz mitdünsten, Fond angießen, ca. 30 Minuten zugedeckt bei milder Hitze köcheln lassen. 3. Fischfilet zerrupfen, Toastbrot entrinden. Beides mit Ei, Salz, Pfeffer, Crème fraîche, Zitronensaft und -schale pürieren. Dill waschen, Spitzen abzupfen, 2/3 davon hacken, unter die Fischmasse rühren. 4. Die Tomatenbrühe durch ein Tuch passieren, Tomatenmark einrühren, wieder erhitzen, mit Salz, weißem Pfeffer und Wodka abschmecken. 5. Aus der Fischmasse mit 2 Teelöffeln Nocken formen, in Salzwasser 5 Minuten garziehen lassen. 6. Tomaten-Consommé mit je 3 Fischnocken und Dill garniert servieren. Als Weihnachts-Menue: Vorspeise: Tomaten-Consommé mit Forellen-Klößchen Hauptspeise: Gänsebrust mit Rotweinbirnen Nachspeise: Mango-Sorbet

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Federweißer der junge WeinFederweißer der junge Wein
Nach der Weinlese im Herbst gehört zu den ersten Genüssen der neuen Rebenernte der junge Wein, der Federweiße.
Thema 6037 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30709 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Die Volumetrics Diät, viel, mit wenig KalorienDie Volumetrics Diät, viel, mit wenig Kalorien
Nahrungsmittel, die bei hohem Volumen nur wenig Energie liefern, sind die Lebensmittel der Wahl bei der so genannten Volumetrics-Diät.
Thema 15337 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |