Rezept Tomaten Chutney mit Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Chutney mit Äpfeln

Tomaten-Chutney mit Äpfeln

Kategorie - Aufbau, Chutney, Tomaten, Apfel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4164 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter geschmeidig machen !
Zu harte Butter wird schnell streichfähig, wenn man eine heiße Pfanne kurz über die Butterdose stülpt. Braucht man weiche Butter für einen Teig, raspelt man sie in die Schüssel, und sie lässt sich sofort verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Tomaten
2 gross. rote Paprikaschoten
1 gross. Zwiebel
1  Stück Ingwer, ca. 3 cm
1  frische rote Chilischote
300 g Äpfel
125 g brauner Zucker
250 ml Apfelwein
5 El. Apfelessig
2 El. Senfsaat
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Chutney mit Äpfeln:

Rezept - Tomaten-Chutney mit Äpfeln
(4 Gläser à 400 ml Inhalt) Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Paprika putzen, waschen, in schmale Streifen schneiden. Zwiebel und Ingwer schälen, fein hacken. Chili entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Äpfel schälen, vom Kernhaus befreien und fein würfeln. Mit den vorbereiteten Zutaten in einen Topf geben, Zucker unterrühren. Bei milder Hitze kochen, bis der Zucker gelöst ist. Wein, Essig und Senfsaat unterrühren, zugedeckt 1 Stunde sanft köcheln. Das Chutney abschmecken, falls nötig nachwürzen und in ausgekochte Gläser füllen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 17466 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4286 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6413 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |