Rezept Tomaten Avocado Sauce (zu Teigwaren)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten-Avocado-Sauce (zu Teigwaren)

Tomaten-Avocado-Sauce (zu Teigwaren)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9517
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3679 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: reife Birnen !
Sind die Birnen noch nicht reif, so helfen Sie doch einfach ein bisschen nach. Legen Sie die Birnen mit einem reifen Apfel zusammen in eine braune Obsttüte. Die verschlossene Tüte stechen Sie an einigen Stellen ein. Der Reifeprozess der Birnen wird durch Ethylengas angeregt, welches der reife Apfel entwickelt. Der Trick mit dem reifen Apfel ist auch für Tomaten und Pfirsiche anwendbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Olivenoel; (1)
1 mittl. Zwiebel; fein gehackt
2  Knoblauchzehen; duenn geschnitten
1  Rote Chili-Schote entkernt,fein geschnitten
4 mittl. Tomaten grob gewuerfelt (10 mm)
3/4 Tl. Meersalz
1/8 Tl. Schwarzer Pfeffer; gemahlen
1/2 Tas. Koriandergruen; gehackt fakultativ
2 mittl. Avocados; reif geschaelt, entsteint grob gewuerfelt (15 mm)
3 El. Olivenoel; (2)
2 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Tomaten-Avocado-Sauce (zu Teigwaren):

Rezept - Tomaten-Avocado-Sauce (zu Teigwaren)
Zwiebel, Knoblauch und Chili-Schote im Oel (1) bei mittlerer Hitze duensten, ca. 5 Minuten. Tomaten, Salz und Pfeffer zugeben und unter haeufigem Ruehren koecheln lassen, bis die Sauce etwas dicker geworden ist (ca. 10 Minuten) Von der Heizplatte nehmen, Koriandergruen zugeben. Inzwischen Teigwaren nach Vorschrift kochen, zu der Tomatensauce geben, durchmischen. Avocados-Wuerfel, Olivenoel (2) und Zitronensaft zugeben, alles gut mischen und sofort servieren. Quelle: nach "May All Be Fed", John Robbins (Including recipes by Jia Patton and Friends), zitiert von Karen Mintzias @ 1:102/125 Menge: 4 servings ** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Sat, 12 Mar 1994 23:00:00 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Aufbau, Sauce

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderesHartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderes
Tja, erstens kommt es anders. Nach all diesen Gedanken über das Essen, dem hin- und herrechnen und dem Wocheneinkauf ist mir die Lust aufs Kochen erstmal vergangen.
Thema 17845 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56557 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23744 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |