Rezept Tomaten Antibes Tomates a l'antiboise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten Antibes - Tomates a l'antiboise

Tomaten Antibes - Tomates a l'antiboise

Kategorie - Vorspeise, Tomate, Fisch, Kraeuter, Frankreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27238
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4259 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Tomaten, fest
6  Anchovisfilets (Sardellen- filets)
300 g Thunfisch in Oel; abgetropft
1  Zwiebel; feingehackt
2  Knoblauchzehen
1/2  Broetchen, altbacken; einge- weicht in Milch
- - Petersilie
- - Thymian
- - Fenchelkraut
- - Fines Herbes
- - Olivenoel
300 g Mozzarella; nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Tomaten Antibes - Tomates a l'antiboise:

Rezept - Tomaten Antibes - Tomates a l'antiboise
Die Tomaten quer halbieren, entkernen, salzen und umgedreht auf Kuechenkrepp legen. Eine Farce herstellen aus den kleingehackten Anchovisfilets, dem zerpflueckten Thunfisch, den feingehackten Knoblauchzehen, der in Oel geduensteten Zwiebel und den feingehackten Kraeutern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Tomaten abgetropft sind, mit der Farce bestreichen, mit einigen Tropfen Olivenoel betraeufeln und im Backofen bei 200oC ca. 30 Minuten ueberbacken. Mit Baguette servieren. Variante: Gefuellte Tomaten vor dem Ueberbacken mit Mozzarellascheiben belegen, pfeffern. Reicht als Vorspeise fuer die doppelte Personenzahl.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 21968 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 5561 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Feuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die FeuerzangenbowleFeuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die Feuerzangenbowle
Der Film Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle gilt immer noch als ungeschlagener deutscher Kultstreifen.
Thema 8053 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |