Rezept Tomaten Antibes Tomates a l'antiboise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tomaten Antibes - Tomates a l'antiboise

Tomaten Antibes - Tomates a l'antiboise

Kategorie - Vorspeise, Tomate, Fisch, Kraeuter, Frankreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27238
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4743 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Tomaten, fest
6  Anchovisfilets (Sardellen- filets)
300 g Thunfisch in Oel; abgetropft
1  Zwiebel; feingehackt
2  Knoblauchzehen
1/2  Broetchen, altbacken; einge- weicht in Milch
- - Petersilie
- - Thymian
- - Fenchelkraut
- - Fines Herbes
- - Olivenoel
300 g Mozzarella; nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Tomaten Antibes - Tomates a l'antiboise:

Rezept - Tomaten Antibes - Tomates a l'antiboise
Die Tomaten quer halbieren, entkernen, salzen und umgedreht auf Kuechenkrepp legen. Eine Farce herstellen aus den kleingehackten Anchovisfilets, dem zerpflueckten Thunfisch, den feingehackten Knoblauchzehen, der in Oel geduensteten Zwiebel und den feingehackten Kraeutern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Tomaten abgetropft sind, mit der Farce bestreichen, mit einigen Tropfen Olivenoel betraeufeln und im Backofen bei 200oC ca. 30 Minuten ueberbacken. Mit Baguette servieren. Variante: Gefuellte Tomaten vor dem Ueberbacken mit Mozzarellascheiben belegen, pfeffern. Reicht als Vorspeise fuer die doppelte Personenzahl.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8472 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 28962 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6877 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |