Rezept Tofuklösschen mit Lauch und

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofuklösschen mit Lauch und

Tofuklösschen mit Lauch und

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22763
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3368 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feine Tomatensuppe !
Verfeinern Sie Ihre Tomatensuppe mit Milch oder Sahne. Gießen Sie die Suppe in die Sahne und nicht umgekehrt, da sie sonst leicht gerinnt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Schwarzwurzeln
1 El. Essig
250 g Lauch
1  Zwiebel
1 Bd. Petersilie
300 g Tofu
2 El. Sojasauce
1  Ei
3 El. Pistazien ;oder Mandeln, frisch gerieben
2 El. Knäckebrot fein zerkrümelt
1 El. Parmesan ;frisch gerieben evtl. die doppelte Menge
- - Pfeffer weiss
1 El. Butter
1/8 l Gemüsebrühe
1  Pk. Creme fraîche
2 El. Schnittlauchröllchen
- - Salz
1 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Tofuklösschen mit Lauch und:

Rezept - Tofuklösschen mit Lauch und
Für die Schwarzwurzeln eine Schüssel mit kaltem Wasser füllen und den Essig dazugeben. Die Schwarzwurzeln unter fliessendem kaltem Wasser schälen, die geschälten Stangen in etwa 3 cm lange Stücke schneiden und in das Essigwasser legen, damit sie sich nicht verfärben. Den Lauch putzen, waschen und ebenfalls in 3 cm lange Stücke schneiden, einen Teil des Lauchgrüns mitverwenden. Die Zwiebel schälen und hacken. Die Petersilie waschen, die Blättchen abzupfen und fein zerkleinern. Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken und mit der Zwiebel, der Petersilie, der Sojasauce, dem Ei, den Pistazien oder den Mandeln, dem Knäckebrot und dem Käse mischen. Den Teig mit der Hand durchkneten und mit Pfeffer abschmecken. Aus dem Teig etwa walnussgrosse Bällchen formen. Die Butter in einem Topf erhitzen, aber nicht bräunen. Die Schwarzwurzeln darin von allen Seiten anbraten. Die Gemüsebrühe und die Creme fraîche dazugiessen und das Gemüse zugedeckt 5 Minuten kochen lassen. Die Tofu-Klösschen zu dem Gemüse geben und alles weitere 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss den Lauch hinzufügen und alles in 5 Minuten garen. Den Schnittlauch untermischen und das Gemüse mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken. Dazu: Reis oder Vollkornnudeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?
Vegetarier leben Fleischlos, essen aber tierische Produkte wie Eier, Milch, Butter usw. Veganer meiden Fleisch und auch alle anderen tierischen Produkte.
Thema 26033 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 8977 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 8095 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |