Rezept Tofuherstellung VI (Aufbewahrung)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofuherstellung VI (Aufbewahrung)

Tofuherstellung VI (Aufbewahrung)

Kategorie - Aufbau, Tofu, Soja Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30144
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5082 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürz für den Kartoffelsalat !
Schütten sie den Essig von Einmachgurken nicht gleich weg. Er ist eine gute Würze für den Kartoffelsalat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Aufbewahrung von Tofu
- - TOFU koestlich + vielseitig Graefe + Unzer
- - Renate Schnapka am 04.04.97
Zubereitung des Kochrezept Tofuherstellung VI (Aufbewahrung):

Rezept - Tofuherstellung VI (Aufbewahrung)
Tofu laesst sich problemlos aufbewahren: Geben Sie ihn in ein gut schliessendes Gefaesst, das Sie mit kaltem Wasser gefuellt haben. Im Kuehlschrank haelt sich Tofu dann etwa 10 Tage lang firsch, wobei das Wasser jeden Tag ausgewechselt werden muss. Fertig gekaufter Tofu ist mit einem Verfallsdatum versehen. Wenn Sie nicht die ganze Packung auf einmal verbrauche, koennen Sie den Rest wie oben beschrieben aufbewahren. Seidentofu geben Sie ohne Wasser in einem verschlossenen Gefaess in den Kuehlschrank. Tofu koennen Sie auch einfrieren. Er haelt sich dann mehrere Monate frisch. Beim Einfrieren bekommt Tofu eine braeunliche Farbe, die nach dem Auftauen (entweder bei Zimmertemperatur oder in lauwarmem Wasser) wieder verschwindet. Tofu veraendert seine Struktur beim Einfrieren jedoch etwas, er wird poroeser.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 8505 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 137403 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7078 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |