Rezept Tofuherstellung III (Tofu Varianten)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofuherstellung III (Tofu Varianten)

Tofuherstellung III (Tofu Varianten)

Kategorie - Aufbau, Tofu, Soja, Nuss, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30141
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3000 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Leber !
Die Leber muss heute mit Konservierungsmitteln, Nikotin, Alkohol, übermäßiger Ernährung und Umweltgiften fertig werden. Kein Wunder, dass dieses Entgiftungsorgan häufig gestört ist, oder dass sich sogar Leberschäden entwickeln können. Lassen Sie sich deshalb mehrmals in der Woche eine Portion Quark schmecken. Sie unterstützen damit Ihre Leber bei der Entgiftungsarbeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - VARIANTEN: mit Walnuss o. Kraeutern
75 g Walnusskerne ODER
75 g Gemischte frische Kraeuter z.B.Petersilie, Schnitt-
- - lauch, Zitronenmelisse, Thymian
- - GEMUESETOFU:
150 g Gemuese z.B. Moehren, Lauch oder Rote Bete
- - TOFU koestlich + vielseitig Graefe + Unzer
- - Renate Schnapka am 04.04.97
Zubereitung des Kochrezept Tofuherstellung III (Tofu Varianten):

Rezept - Tofuherstellung III (Tofu Varianten)
Die Walnusskerne mit einem grossen schweren Messer oder dem Zwiebelhacker sehr fein hacken. Oder die gemischten frischen Kraeuter waschen, trockentupfen und ohne die groben Stiele fein hacken. Die Sojamilch wie im Grundrezept beschrieben zubereiten und das Gerinnungsmittel einruehren. Die Walnusskerne zusammen mit dem letzten Drittel Gerinnungsmittel in den Presskasten fuellen. Die Kaeuter erst kurz vor dem Einfuellen untermischen. Den Tofu wie im Grundrezept beschrieben fertigstellen. Walnusstofu schmeckt gebraten besonders gut, er eignet sich aber auch zur Herstellung von Kloesschen. Kraeutertofu laesst sich fuer alle Zubereitungsarten verwenden. Gemuesetofu: Das Gemuese putzen, waschen und in feine Stifte scheniden. Das Gemuese in sprudelnd kochendem Salzwasser 1Min. blanchieren, dann kalt abschrecken und abtropfen lassen. Doe Sojamilch wie im Grundrezept beschrieben zubereiten und das Gerinnungsmittel einruehren. Das Gemuese zusammen mit dem letzten Drittel Gerinnungsmittel unter die Sojamasse ruehren. Den Tofu wie im Grundrezept beschrieben fertigstellen. Gemuesetofu schmeckt gut in Suppen, zu Salaten oder auch gebraten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5764 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6696 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5877 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |