Rezept Tofuburger, Grundrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofuburger, Grundrezept

Tofuburger, Grundrezept

Kategorie - Gemuese, Bratling, Tofu, Pilz, Vegan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28140
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14369 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Tofu
50 g Karotten
50 g Sellerie
4  Frische Champignons
50 g Zwiebeln
4 El. Feine Haferflocken
1 El. Sojasauce
- - Meersalz
- - Kraeuter oder Gewuerze
- - nach Belieben
- - Oel; zum Braten
- - Verena Krieger veroeffentlicht Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Tofuburger, Grundrezept:

Rezept - Tofuburger, Grundrezept
Scheuen Sie sich nicht, dieses Grundrezept nach Gutduenken und vorhandenen Zutaten abzuaendern. Knoblauch, feingehackte frische Kraeuter, Curry, Chili oder Sambal Oelek zum Beispiel geben diesen Plaetzchen zusaetzlichen Pfiff. Karotten, Sellerie und Champignons fein reiben. Die Zwiebel fein schneiden. Mit den uebrigen Zutaten in eine Schuessel geben und gruendlich durchkneten. Wenig Oel in die Bratpfanne geben. Mit dem Portionierloeffel Kugeln von der Masse abstechen, hineinsetzen und mit einer Gabel flach druecken. Beidseitig goldbraun braten. Mit Zwiebelringen, Salatblaettern, Kresse, Tomatenscheiben, Senf, Ketchup oder Chilisauce in ein Vollkornbroetchen eingeklemmt servieren. :Fingerprint: 21623300,101318762,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 5418 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 13237 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 16482 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |