Rezept Tofuburger, Grundrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofuburger, Grundrezept

Tofuburger, Grundrezept

Kategorie - Gemuese, Bratling, Tofu, Pilz, Vegan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28140
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13906 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Tofu
50 g Karotten
50 g Sellerie
4  Frische Champignons
50 g Zwiebeln
4 El. Feine Haferflocken
1 El. Sojasauce
- - Meersalz
- - Kraeuter oder Gewuerze
- - nach Belieben
- - Oel; zum Braten
- - Verena Krieger veroeffentlicht Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Tofuburger, Grundrezept:

Rezept - Tofuburger, Grundrezept
Scheuen Sie sich nicht, dieses Grundrezept nach Gutduenken und vorhandenen Zutaten abzuaendern. Knoblauch, feingehackte frische Kraeuter, Curry, Chili oder Sambal Oelek zum Beispiel geben diesen Plaetzchen zusaetzlichen Pfiff. Karotten, Sellerie und Champignons fein reiben. Die Zwiebel fein schneiden. Mit den uebrigen Zutaten in eine Schuessel geben und gruendlich durchkneten. Wenig Oel in die Bratpfanne geben. Mit dem Portionierloeffel Kugeln von der Masse abstechen, hineinsetzen und mit einer Gabel flach druecken. Beidseitig goldbraun braten. Mit Zwiebelringen, Salatblaettern, Kresse, Tomatenscheiben, Senf, Ketchup oder Chilisauce in ein Vollkornbroetchen eingeklemmt servieren. :Fingerprint: 21623300,101318762,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 6944 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 4414 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39210 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |