Rezept Tofu Plaetzli, paniert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofu-Plaetzli, paniert

Tofu-Plaetzli, paniert

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13872
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4011 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Tofu
4 El. Tamari
2  Eier
- - Paniermehl
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Tofu-Plaetzli, paniert:

Rezept - Tofu-Plaetzli, paniert
Tofu in ca. 8 mm dicke Scheiben schneiden, mit Gewuerzen und Tamari einreiben. Durch das geschlagene Ei ziehen, im Paniermehl wenden und beidseitig in etwas Oel gut anbraten. Zu: Roesti oder zu mit Tamari und Kuemmel gewuerzten im Ofen gebackenen Kartoffeln. (Tamari: Tamari ist eine Soyasauce und entsteht aus der Fermentation von Soyabohnen und Meersalz. Ziemlich kraeftig im Aroma, waehrend bei der Herstellung von normaler Soyasauce noch Weizen beigegeben wird, wodurch das Aroma milder wird) * Quelle: -Michael Karlen, Soyawunder, Wundersoya, 1989 ISBN 3-90515-805-1 erfasst von Rene Gagnaux 25.05.1994 Erfasser: Stichworte: Gemuese, Huelse, Tofu, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 7907 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13201 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 12506 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |