Rezept Tofu mit Garnelen und Tomate

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofu mit Garnelen und Tomate

Tofu mit Garnelen und Tomate

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8452
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3821 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Garnelen
200 g Tofu
200 g Tomaten
1 Tl. Salz
4 El. Oel oder Schweineschmalz
3 El. Reiswein oder ersatzweise Sherry
1 El. Lauch, gehackt
1 Tl. Ingwer, gehackt
300 ml Bruehe
2 El. Speisestaerke
2 Tl. Sesamoel
Zubereitung des Kochrezept Tofu mit Garnelen und Tomate:

Rezept - Tofu mit Garnelen und Tomate
Die Garnelen schaelen. Das Garnelenfleisch mit 1 El. Reiswein mischen. Die Tomaten kurz in siedendes Wasser geben, Haut entfernen und in Wuerfel schneiden. Den Tofu in Wuerfel schneiden, in einen Topf mit Wasser legen und kurz aufkochen lassen. Sobald das Wasser siedet, die Tofuwuerfel herausnehmen. Die Speisestaerke mit etwas Wasser anruehren. Den Wok erhitzen und Oel oder Schmalz hineingeben. Lauch und Ingwer dazugeben und kurz unter Ruehren anbraten. Die Garnelen dazugeben. Sofort die Bruehe, Salz, Reiswein und den Tofu dazugeben. Sobald die Bruehe kocht, Tomatenwuerfel und die Speisestaerke zufuegen und alles umruehren. Zuletzt das Sesamoel daruebertraeufeln. Dazu passt weisser, ohne Salz gekochter Reis. ** From: BARBARA_FURTHMUELLER@PARABOL.nbg.sub.org Date: Wed, 29 Dec 1993 23:07:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Wok, Tofu, Garnelen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6163 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 7892 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7852 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |