Rezept Tofu Geschnetzeltes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofu-Geschnetzeltes

Tofu-Geschnetzeltes

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13867
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9124 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Tofu
1/2 l Wasser
1  Knoblauchzehe; gehackt
- - Gewuerze nach Belieben, z.B. Lorbeer Rosmarin Pfeffer
- - Paprika Kraeutersalz Sojasauce
3 El. Oel
1 El. (oder 2) Mehl
1  Zwiebel; gehackt
1/8 l Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Tofu-Geschnetzeltes:

Rezept - Tofu-Geschnetzeltes
Tofu in Blaettchen schneiden. Zutaten fuer die Marinade erhitzen, den Tofu beigeben und 15 Minuten ziehen lassen. Anschliessend ca. 4 Stunden stehen lassen. Den marinierten, abgetropften Tofu in Mehl wenden und in Oel braten bis er fest ist und braune Raender hat. Aus der Pfanne nehmen. Zwiebel im restlichen Oel duensten, mit Weisswein abloeschen und einkoecheln lassen. Knapp die Haelfte der Marinade und den Tofu beifuegen, nachwuerzen, zugedeckt schmoren lassen. Je laenger der Tofu schmort desto fester wird er. Nach Belieben mit Sahne verfeinern. Erfasser: Stichworte: Fleischlos, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11729 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4364 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8414 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |