Rezept Tofu Eis, Varianten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tofu-Eis, Varianten

Tofu-Eis, Varianten

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10890
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4400 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Banane !
Beruhigen die Nerven, man ißt sie bei Magen und Nierenerkrankungen, gegen Gicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
- - Tofu-Eis; siehe Basisrezept
- - * VARIANTE SCHOKOLADE
100 g Schokolade; (1)
50 g Schokolade; (2)
- - * VARIANTE KARAMEL
3 Tl. Zucker; fein, dunkelbraun
25 g Butter
- - * VARIANTE GEWUERZTE VANILLE
1  Zimtstange
2  Kardamom-Schoten; zerdrueckt
- - * VARIANTE BANANEN-ERDNUSS
3 Tl. Erdnusscreme
2  Bananen
3 Tl. Zitronensaft
- - * VARIANTE BRAUNES BROT
75 g Feine braune Semmelbroesel
25 g Feiner brauner Zucker
Zubereitung des Kochrezept Tofu-Eis, Varianten:

Rezept - Tofu-Eis, Varianten
Variante Schokolade: Wie im Grundrezept zubereiten, allerdings ohne Vanille. Schokolade (1) in kleinen Stueckchen zu der heissen Basismischung geben und ruehren, bis sie geschmolzen ist. In einem der letzten Arbeitsgaenge, da wo gefroren und wieder glattgeruehrt wird, geraspelte Schokolade (2) zufuegen. Variante Karamel: Zucker und Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen bis sich der Zucker aufgeloest hat. Dann bei kleiner Hitze ca. 1 Minute zu einem Karamel kochen lassen, dabei ruehren. Die Basismischung wie im Grundrezept zubereiten, allerdings ohne Vanille, und das Karamel in die heisse Basismischung einruehren. Variante Gewuerzte Vanille: Wenn man die Basismischung wie im Grundrezept zubereitet, am Anfang zusaetzlich zu der Vanillestange noch Zimtstange und zerdrueckte Kardamom-Schoten zufuegen. Zum kochen bringen, die Hitze abstellen, die Pfanne zudecken und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Erst durchsieben, bevor man die Masse zum Gefrieren gibt. Variante Bananen-Erdnuss: Die Basismischung wie im Grundrezept zubereiten, allerdings ohne Vanille. Erdnusscreme in die heisse Basismischung geben. Die reife Bananen mit Zitronensaft puerieren und in die ausgekuehlte Masse geben. Variante Braunes Brot: Feine braune Semmelbroesel und feiner brauner Zucker vermischen und duenn auf ein Backblech streuen. Auf niedriger bis mittlerer Hitze (vorgeheitzt) fuer 5 Minuten backen und ab und zu verruehren oder vermischen. Abkuehlen lassen und dann in die Eiscreme-Mischung ruehren, bevor diese gefroren wird. * Aus Dibbe unn Pann - Claudia Lehnert ** Erfasst von Felix Weber Stichworte: Suessspeise, Eis, Tofu, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9776 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8513 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32644 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |