Rezept Tiramisu mit Reis (Tiramisu di Riso)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tiramisu mit Reis (Tiramisu di Riso)

Tiramisu mit Reis (Tiramisu di Riso)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21621
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3527 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johannisbeere !
Als Marmelade gut gegen verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Tas. Reis
4  Tas. Milch
1  Zimtstange
1  Vanillestange
2  Eier
75 g Zucker
2 El. Orangenlikoer
250 g Mascarpone
150 g Loeffelbiskuits
- - Kakaopulver
- - Arthur Heinzmann am 19.11.96 Quelle Unbekannt
Zubereitung des Kochrezept Tiramisu mit Reis (Tiramisu di Riso):

Rezept - Tiramisu mit Reis (Tiramisu di Riso)
Reis in einem Topf mit Milch bedecken, Zimt und Vanille zufuegen. Etwa 20 Minuten leise ausquellen lassen. Gewuerzstangen herausfischen, Vanillemark auskratzen und in den Reis ruehren. Auskuehlen lassen. Eigelbe mit Zucker dick und schaumig schlagen. Mit Orangenlikoer parfuemieren. Mascarpone und steif geschlagenen Eischnee einruehren, den Reis unterziehen. Diese Masse abwechselnd mit Loeffelbiskuits in eine flache Auflaufform schichten. Kalt stellen und durchziehen lassen. Vor dem Servieren dick mit Kakaopulver ueberpudern. Stichworte: Suessspeise, Kalt, Reis, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7342 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 7153 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4796 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |