Rezept Tips & Tricks für die Mikrowelle 1/2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tips & Tricks für die Mikrowelle 1/2

Tips & Tricks für die Mikrowelle 1/2

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24533
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6147 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Reste im Joghurtbecher !
Stechen Sie kurz mit dem Messer in den Beckerboden des Joghurts. Der Joghurt lässt sich dann ohne Rest problemlos aus dem Becher stürzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Tips & Tricks Mikrowelle
Zubereitung des Kochrezept Tips & Tricks für die Mikrowelle 1/2:

Rezept - Tips & Tricks für die Mikrowelle 1/2
Streichfähige Butter: streichfähig. Butter Schmelzen: Min. schmelzen lassen. Speiseeis Cremig Machen: können, erwärmen Sie es kurz bei 250 Watt in 1-2 Min. Mandeln Häuten: noch etwa 2 Min. stehenlassen und anschließend häuten. Mandeln Bräunen: 4-5 Min. bräunen. Zwischendurch mehrmals umrühren. ...Oder Auch Zum Rösten Für z.B.: 2-3 Min., 50g Sesamsamen bei 600 Watt in ca. 6 Min., 50g Sonnenblumenkerne bei 600 Watt in 4-5 Min., 50g Bratwürfel (Broutons) mit 30g Butter (bei 440 Watt in 0,5-1 Min. geschmolzen) bei 900 Watt in ca. 4 Min. Trockenobst Einweichen: bei 900 Watt in 3-4 Min. erhitzen. Die Früchte haben dann genügend Flüssigkeit aufgenommen, um weiterverarbeitet werden zu können. Kristallisierten Honig Verflüssigen: Teller Vorwärmen: und bei 900 Watt in 1-2 Min. erhitzen. Hefeteig Gehenlassen: Blanchieren Von Gemüse: ca. 5 Min. blanchieren. Anschließend wie gewohnt in Eiswasser tauchen. Schokolade Schmelzen: schmelzen lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren. Gelatine Schmelzen: kleines Schälchen geben und bei 250 Watt in ca. 1 Min. schmelzen lassen. Tortenguss: Messbecher anrühren und bei 900 Watt in ca. 3 Min. aufkochen lassen, bis er klar aussieht. Zwischendurch einmal durchrühren. Zucker Karamelisieren: vermischen und bei 600 Watt in 3-4 Min. karamelisieren lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren. Schokoladenpudding/Vanillepudding: Bei 900 Watt in 5-6 Min. aufkochen lassen. Zwischendurch mehrmals kräftig umrühren. Vanillesosse: in 5-6 Min. aufkochen lassen. Zwischendurch umrühren. Bratäpfel: Rosinen füllen. Auf einen Teller setzen und bei 600 Watt in ca. 5 Min. garen. Käse Eier: mehrmals einstechen. Würzen, mit Kräutern und einer dicken Schicht geriebenem Käse bestreuen. Bei 440 Watt in ca. 2,5 Min erhitzen. Rührei: ca. 7 Min. stocken lassen. Zwischendurch umrühren und mit einer Gabel zerpflücken. Glühwein: Zitronenscheibe in ein hitzebeständiges Groggglas mit Stössel geben und bei 900 Watt in 1-2 Min. erhitzen. Popcorn: Deckel bei 600 Watt in 7-8 Min. zu Popcorn werden lassen. Beliebig mit Salz oder Zucker bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6286 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 2858 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 6717 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |