Rezept Tintenfischsoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Tintenfischsoße

Tintenfischsoße

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2014
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4548 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Mandarinen !
Helfen die Wiederstandsfähigkeit aufzubauen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g frische Tintenfischtuben
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
3 El. Olivenöl
100 ml Weißwein
1/8 l Schlagsahne
- - Salz
- - Pfeffer
40 g Meeresalgen
Zubereitung des Kochrezept Tintenfischsoße:

Rezept - Tintenfischsoße
Frische Tintenfischtuben abspülen und trockentupfen (tiefgefrorene auftauen) und in Ringe scheiden. Gewürfelte Zwiebeln und durchgepreßte Knoblauchzehen in heißem Olivenöl andünsten. Tintenfisch zugeben, anbraten. Weißwein und Schlagsahne zugießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Meeresalgen (gibt`s beim Fischhändler) abspülen und unter die Soße heben. Paßt zu schwarzen Spaghetti oder Bandnudeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4814 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Bunte Marzipanherzen zum Muttertag mit RezeptideeBunte Marzipanherzen zum Muttertag mit Rezeptidee
Der Muttertag steht vor der Tür, und an diesem besonderen Tag freut sich die Mama nicht nur über Blumen oder Parfüm, sondern auch über Selbstgebackenes.
Thema 4990 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 5017 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |