Rezept Thunfischsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Thunfischsalat

Thunfischsalat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5627
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7189 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl - Blaukraut !
Rotkohl behält beim Kochen seine Farbe, wenn Sie einen Esslöffel Essig dazugießen. Oder kochen Sie einige Stückchen saurer Äpfel mit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Langkorn-Reis
50 g tiefgefrorene Erbsen
1 klein. Zwiebel
1 klein. Kopfsalat
1  gelbe Paprikaschote
250 g Mozzarella-Rolle (1 Packung)
185 g Tunfisch in Salzlake
50 g schwarze Oliven
2 El. Öl
1/2  Zitrone
- - schwarzen Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Thunfischsalat:

Rezept - Thunfischsalat
300 ml leicht gesalzenes Wasser aufkochen, Reis darin 5 Minuten koecheln lassen. Erbsen zugeben, 10 Minuten garen. Abschrecken, abkuehlen lassen. Inzwischen Zwiebel schaelen und in feine Ringe schneiden. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stuecke teilen. Paprika halbieren, Kerne und Trennwaende herausloesen. Unter fliessendem Wasser wachsen und in Streifen schneiden. Mozzarella und abgetropften Tunfisch in kleine Stuecke schneiden. Alles mit den Oliven unter den Reis mischen. Oel und Zitrone verruehren, mit Pfeffer abschmecken und ueber den Salat traeufeln. * Zubereitungszeit ca. 25 Minuten # Kosten ca. 9 Mark *

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7359 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7739 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7739 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |