Rezept Thunfischlasagne

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Thunfischlasagne

Thunfischlasagne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3205
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4273 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Küchenkräuter auf der Fensterbank !
kann man leider nicht mit normalem Blumendünger düngen, weil sie dadurch ihren Geschmack verlieren. Um aber den gleichen Effekt zu erzielen, die Kräuter ein mal die Woche mit abgekühltem, starken grünen Tee gießen. Wirkt genauso gut, ist natürlich und schadet dem Geschmack und der Gesundheit nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Stange Porree
2  Möhren
3 El. Öl
1 Dos. Sojabohnenkeime
- - (Abtropfgewicht etwa 220 g)
30 g Butter oder Margarine
40 g Mehl
1/2 l Wasser
500 g Tomaten, passiert
- - Oregano
- - Basilikum
- - Estragon
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
2 Dos. Thunfisch in Öl
- - (Abtropfgewicht je etwa 150 g)
3  Gewürzgurken
250 g Lasagnenudeln
100 g geriebener Goudakäse
Zubereitung des Kochrezept Thunfischlasagne:

Rezept - Thunfischlasagne
Porree in Ringe schneiden, Möhren raspeln. Öl erhitzen, Gemüse darin andünsten und mit abgetropften Sojabohnenkeimen vermengen. Für die Soße Fett erhitzen, Mehl darin andünsten und mit Wasser ablöschen. Tomatenmasse und Gewürze dazugeben, aufkochen und abschmecken. Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken, Gurken kleinschneiden und mit 1/4 der Soße mischen. In eine gerettete rechteckige Auflaufform abwechselnd Lasagnenudeln, Gemüse und Thunfisch einschichten. Mit Nudeln abschließen und restliche Soße darübergießen. Käse darüberstreuen und Form in den kalten Backofen setzen. E: Mitte. T: 200°C / 35 bis 45 Minuten, 5 Minuten 0.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 135605 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 7125 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 7026 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |