Rezept Thunfischfilet mit Wokgemüse an Ingwersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Thunfischfilet mit Wokgemüse an Ingwersauce

Thunfischfilet mit Wokgemüse an Ingwersauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24921
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9921 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Thunfischfilet
1  Glasnudeln
4  Möhren
1  Salatgurke
1  Schale Shii-Take Pilze
1  Cashewkerne
- - Basilikumblätter
- - Butter
- - Fett zum Ausbacken
- - Minze
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Sojasauce
1  Ingwerknolle
1  Brühwürfel
- - Butter
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Weißwein
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 06.08.1999
Zubereitung des Kochrezept Thunfischfilet mit Wokgemüse an Ingwersauce:

Rezept - Thunfischfilet mit Wokgemüse an Ingwersauce
Zubereitung: Das Thunfischfilet in Medaillons schneiden, würzen, in Olivenöl anbraten und in einer Butterflocke und Basilikumblättern langsam bei geschlossenem Deckel ziehen lassen. Die Glasnudeln in Wasser einweichen, abgießen und im tiefen Fett ausbacken. Die geschälten Möhren, die Shii-Take Pilze und die entkernte Gurke in Stifte und Würfel schneiden, mit den Cashewkernen in einem Wok in Olivenöl anbraten, würzen und mit Sojasauce, Weißwein und gehackter Minze verfeinern. Für die Sauce den geschälten Ingwer fein raspeln, in Olivenöl und Butter anschwitzen, würzen, mit Weißwein und Brühe ablöschen und mit einem Schuß Olivenöl binden. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Minzblättern dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5695 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4632 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 95097 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |